Lafim Diakonie für junge Menschen und Familien

Fachkraft (m/w/d) für die sozialpädagogische Familienhilfe in Bad Belzig (158658)

Lafim Diakonie für junge Menschen und Familien

Hagelberg
Medizin, Gesundheit, Pflege
Vollzeit

Gutes tun bei der Lafim-Diakonie für junge Menschen und Familien

Für die Lafim-Diakonie für junge Menschen und Familien, Niemegker Straße 10 in 14806 Bad Belzig, suchen wir Sie als Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (30 Stunden/Woche).

Die Familienhilfe Bad Belzig unterstützt Familien, die sich in einer Krisen- oder Belastungssituation befinden und mit der Bewältigung allein überfordert sind. Sie ist eine aufsuchende Hilfe zur Erziehung für Eltern. Gemeinsam werden mit den Familien Lösungen für ein gelingendes und stabiles Familienleben im privaten Umfeld entwickelt.

So können Sie sich einbringen

  • Sie sichern das Kindeswohl im Rahmen der Vereinbarung zum Kinderschutz mit dem örtlichen Träger der Kinder- und Jugendhilfe.
  • Sie arbeiten im aufsuchenden, mobilen Dienst, der im Wohnraum der Familien angeboten wird.
  • Sie unterstützen und beraten die Familien zu individuellen Hilfeleistungen in der Alltagsbewältigung, bei der Wahrnehmung von Beratungsangeboten und bei der Netzwerkarbeit.
  • Sie übernehmen die eigenständige Hilfeplanung, Zielverfolgung und Dokumentation im Rahmen der Hilfen zur Erziehung und ggf. in der Eingliederungshilfe.
  • Sie setzen die Qualitätsstandards nach DIN EN ISO 9001 um und entwickeln diese weiter.

Darauf legen wir Wert

  • Sie haben eine staatl. Anerkennung als Sozialpädagog:in, Sozialarbeiter:in (Dipl. oder B.A.), Heilpädagog:in, Heilerziehungspfleger:in oder Erzieher:in.
  • Sie haben Kenntnisse im Bereich für bedarfsgerechte Hilfeleistungen und verfügen über emotionale und soziale Kompetenz.
  • Ihr einfühlender und wertschätzender Umgang mit den zu betreuenden Personen sowie gute Kommunikations- und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie verfügen über EDV-Kenntnisse in Microsoft Office (Outlook, Excel und Word).
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B und einen eigenen Pkw.
  • Sie achten die christlichen Werte der Lafim-Diakonie.

Für die Arbeit in der sozialpädagogischen Familienhilfe benötigen Sie ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Darauf können Sie sich freuen

  • Ehrliches Grundgehalt: Wir bieten Ihnen ein Gehalt nach AVR DWBO. Zusätzlich erhalten Sie eine halbjährliche Sonderzahlung.
  • Geregelter Urlaubsanspruch: Sie erhalten einen tariflich geregelten Urlaubsanspruch nach Betriebszugehörigkeit (mind. 30 Tage pro Jahr) sowie Sonderurlaub für besondere Anlässe.
  • Arbeitsplatzsicherheit: Wir wollen mit Ihnen in die Zukunft blicken und bieten Ihnen einen sicheren Job mit Festanstellung.
  • Altersvorsorge: Für eine sichere Zukunft erhalten Sie eine betriebliche Altersversorgung mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversicherung.
  • Fortbildung und Weiterentwicklung: Wir organisieren individuelle Fortbildungs- und Weiterentwicklungsangebote für Sie und haben eine eigene Talentförderung.
  • Gesundheitsmanagement: Ihr Wohlbefinden ist uns sehr wichtig, daher können Sie aus verschiedenen Angeboten zur Vorsorge wählen (bspw. Augenuntersuchung).
  • Gütesiegel „berufundfamilie“: Wir sind offiziell zertifiziert als familien- und lebensphasenbewusstes Unternehmen.

Willkommen bei der Lafim-Diakonie für junge Menschen und Familien

Die Lafim-Diakonie für junge Menschen und Familien bietet in ihren Einrichtungen in Brandenburg an der Havel Tagesbetreuung für Kinder bis zum Ende der Grundschulzeit.

Familie und Kindertagesstätte sind Erfahrungsräume für Geborgenheit, ein gelingendes Miteinander und Lebensfreude. Damit sie Zutrauen in ihre Fähigkeiten gewinnen, bieten wir Kindern eine sichere, positive Atmosphäre. Das christliche Menschenbild gibt uns Orientierung für unser Handeln – so nehmen wir jedes Kind in seiner Einzigartigkeit, Persönlichkeit und Lebensgeschichte an. Dafür stehen wir.

Im Rahmen unseres Angebots der Familienhilfe unterstützen wir außerdem Familien bei der Förderung und Entwicklung ihres Kindes, bei Schwierigkeiten in der Erziehung und Versorgung oder auch dabei, Familie und Beruf besser in Einklang zu bringen.

Sie wollen mit uns Gutes tun? Bewerben Sie sich!

Wir freuen uns, dass Sie ein Teil unseres starken Teams werden wollen. Als moderne diakonische Unternehmensgruppe liegt uns das Thema Nachhaltigkeit besonders am Herzen, daher bevorzugen wir generell digitale Bewerbungen. Lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ganz einfach über unser Bewerbungsportal Aktuelle Stellen - Lafim Diakonie () zukommen. Alternativ können Sie sich auch per E-Mail an bewerben.

Bitte beachten Sie: Postalische Bewerbungen in Papierform nehmen wir ebenfalls entgegen, allerdings können wir Ihnen Ihre Unterlagen nicht wieder zurücksenden.

Noch Fragen?

Bitte wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin, Frau Julia Schwarzlose, Abteilungsleitung. (Tel.: Jetzt bewerben!)

Pixel internal